Doppelmitgliedschaft LCGB-CSC

logo-cscDas Kooperationsabkommen zwischen dem LCGB und der CSC bietet belgischen Grenzgängern eine doppelte Mitgliedschaft an. Indem Sie einen einmaligen Mitgliedsbeitrag zahlen, kommen Sie in den Genuss von den Angeboten beider Gewerkschaften:

  • Kostenloser juristischer Beistand
  • Informationen und Hilfestellungen der zuständigen Abteilungen bezüglich aller administrativen Schritte (Familienzulagen, Renten, Krankenkasse, usw.)
  • Erhaltung Ihrer Rechte in Belgien (Arbeitslosengeld, Gesundheitspflege, usw.)

INAS / CISL

logo-inas-cisl

Die INAS (Instituto Nazionale Assistenza Sociale) ist eine Dienstleistung, die von der CISL, einer der wichtigsten Gewerkschaften Italiens, angeboten wird. Die INAS bietet kostenlose Beratungen für italienische Arbeiter in Italien und weltweit. In Zusammenarbeit mit dem LCGB organisieren die INAS und die CISL zwei Mal im Monat Sprechstunden in der LCGB-Zentrale, um folgende Leistungen anzubieten:

  • Alters-, Invaliden- sowie Hinterbliebenenrente
  • Überprüfung der Sozialversicherungsbeiträge
  • Familienzulagen
  • Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsunfall und Berufskrankheiten


Kontakt INAS / CISL

Gabriella FINOCCHIO
+32 43 42 02 74
+32 47 53 63 604
g.finocchio@inas.it

Zusammenarbeit mit der Anwaltskanzlei Sónia Falcão da Fonseca

Wenn Sie juristische Angelegenheiten in Portugal haben, zählen Sie auf uns! Der LCGB arbeitet eng mit der Anwaltskanzlei Sónia Falcão da Fonseca zusammen, um Ihnen den Kontakt mit dem Anwalt in Portugal zu erleichtern und Ihre Interessen in Portugal zu vertreten.

Kooperationsvereinbarung zwischen dem LCGB und der UGT-P

Ein Kooperationsabkommen mit der portugiesischen Gewerkschaft UGT-P (Union Générale des Travailleurs) hilft:logo_ugt_branco

  • Die Anforderungen und Rechte der portugiesischen Arbeitnehmer(innen) in Luxemburg und Portugal besser zu vertreten
  • Sich für den Erhalt der Rechte und dem Wohlsein aller portugiesischen Arbeitnehmer im Ausland einzusetzen, unabhängig vom Land in dem sie ihren Beruf ausüben
  • Hilfestellung sowie qualitative Dienstleistungen zur Verteidigung der Rechte der immigrierten Arbeitnehmer(innen) anzubieten