In Zusammenarbeit mit der FOYER Gruppe, bietet der LCGB Hilfe und Unterstützung bei allen Fragen und Problemen rund um bestehende oder noch zu unterzeichnende Versicherungsverträge.

Zudem bieten Ihnen der LCGB und die Gruppe FOYER gemeinsam eine Zusatzkrankenversicherung an, die Ihnen die freie Wahl eines Krankenhauses in Europa lässt:

MEDICIS HOSPI

MEDICIS HOSPI ergänzt die Leistungen der Gesundheitskasse CNS und der Zusatzversicherung CMCM und bietet so einen optimalen Versicherungsschutz. MEDICIS HOSPI hilft selbst dann, wenn keine Freigabe der Überweisung durch die CNS oder die CMCM vorliegt.

Die Vorteile:

  • Freie Wahl eines Krankenhauses / Arztes in ganz Europa für Ihre Behandlung im Krankenhaus, sowie die Vor- und Nachbehandlungen
  • Erste Klasse im Krankenhaus inklusive
  • Direkte Kostenübernahme durch MEDICIS HOSPI bei der stationären Einweisung
  • Kostenübernahme der medizinischen Behandlungen bei einem stationären Eingriff 30 Tage vor der Operation und 90 Tage danach
  • Keine Wartezeiten
  • Aufnahme nach einfacher Gesundheitsbescheinigung

 
lacaffe-nathalieKontaktieren Sie ihren Foyer Agenten oder rufen Sie unter der Telefonnummer +352 437 43 44 an, um mit einen FOYER Berater weiterverbunden zu werden. In der LCGB-Zentrale werden diesbezüglich auch jeden Donnerstagmorgen von 9:00 – 11:00 Uhr Sprechstunden organisiert.

Kontakt: Nathalie LACAFFE (Tel.: +352 661 437 440 / E-Mail: medicishospi@lcgb.lu)